«

»

Mrz 29 2021

LSV Turm in Quarantäne-Liga 3 aufgestiegen

Am Sonntag gelang dem Team des LSV Turm Lippstadt der lang ersehnte Aufstieg in Liga 3 der internationalen Quarantäne-Liga auf lichess. Mit insgesamt 264 Punkten gelang dem Team mit Punkten von Ingemars, Arvids, Faouzi, Alexej, Heiner, Janik, Andreas B., Andreas K., Cuong, Georg, Rainer und Jan der souveräne Aufstieg in die dritte Liga, in der am Donnerstag um 20:00 Uhr starke Gegner warten werden. Um den Klassenerhalt in Liga 3 am Sonntag zu sichern, können wir noch tatkräftige Unterstützung gebrauchen.

Jede*r unabhängig von Spielstärke oder Erfahrung im Online-Schach kann an der Quarantäne-Liga teilnehmen und mitpunkten. Der besondere Arena-Modus auf lichess erlaubt es Spielern zu jedem Zeitpunkt in das Turnier ein- und auszusteigen oder zwischendurch eine Pause einzulegen. Auch kommt es zu keinen langen Wartezeiten zwischen den Partien, da wartende Spieler mit ähnlicher Punktzahl und Spielstärke unabhängig vom Spielfortschritt anderer Partien gegeneinander gepaart werden. Punkte werden für gewonnene Partien und Remis vergeben. Bonuspunkte gibt es für Gewinnserien. Am Ende werden die Punkte der erfolgreichsten Spieler jedes Teams addiert und so miteinander verglichen.

Die Quarantäne-Liga auf lichess hat sich mittlerweile international etabliert, sodass auch regelmäßig Großmeister und Weltklassespieler teilnehmen. Selbst Weltmeister Magnus Carlsen war bereits in der Quarantäne-Liga mit seinem Verein Offerspill SK dabei.

Zur Teilnahme an der Quarantäne-Liga wird einzig ein Account für lichess benötigt. Nach der Registrierung am besten sofort dem Team LSV Turm Lippstadt 96 beitreten und bei der Beitrittsanfrage eine kurze Nachricht mit dem Realnamen hinterlassen.