«

»

Sep 01 2019

Mit dem Schachbrett nach Bratislava

Hussain Besou nahm in diesem Sommer vom 1.-11. August Dank der Finanzierung durch die Stiftung Teutonia an der European Youth Chess Championship 2019 in Bratislava teil. Er begann das Turnier sogar als Favorit in der Altersgruppe U8. Fünf Runden lang gelang es ihm, das Spielerfeld zu dominieren, erst darauffolgend erlitt er drei Niederlagen, die ihn sicherlich aus dem Konzept für das Turnier gebracht haben. In der neunten Runde gelang ihm zum Ausklang des Turniers ein Remis. Letztendlich belegte er leider am Ende nur einen 16. Platz. Jedoch lassen die vergangenen Erfolge – u.a. die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft und der Deutschen Schachamateurmeisterschaft – weiterhin einige spannende Spiele in Zukunft erwarten.