«

»

Jun 20 2019

Erster Tag, zweite Runde

Bereits in der ersten Runde des Turniers gab es einige Überraschungen in beiden Gruppen. In der Gruppe A konnten Michael Henkemeier an Brett 10 und Robert Prieb an Brett 18 ihre Partie gegen einen nominell deutlich stärkeren Gegner gewinnen. In der Gruppe B konnte sich Fotios Milonas gegen seinen stärkeren Gegner durchsetzen. Marcel Rogagé und Johann Martens konnten sich ebenfalls über ihr Remis freuen.

sdr

Traditionell wurden vor der nächsten Runde wieder Präsente überreicht. Da wir uns über zahlreiche Anmeldungen freuen und dabei besonders über die erste Anmeldung, wurde Manfred Tanz aus der Gruppe B für die erste vollständige Anmeldung ein Präsent überreicht. Bereits am 08.01.2019 hatte er sich zu dem Turnier angemeldet.