«

»

Mrz 19 2018

2. Mannschaft des LSV/Turm unterliegt gegen Tabellenführer

Mit einem 6:2 musste sich vergangenen Sonntag die 2. Mannschaft des LSV/Turm im Regionalliga-Spiel gegen den Gütersloher Schachverein geschlagen geben.

Zunächst spielten Faouzi Borjini und Levin Neudorf Remis. Den Zwischenstand von 1:1 konnte die 2. Mannschaft aus Lippstadt aber nicht lange halten. Aufgrund von Ungenauigkeiten verloren sowohl Daniel Riesner als auch Georg Hagenhoff ihre Partien gegen die Gütersloher. Dagegen konnte Cuong Tran am Spitzenbrett gegen seinen Gütersloher Gegner gewinnen. Leider ließ sich Bastian Podgacki in einer Remisstellung auf einen Turmtausch ein, der unweigerlich zum 2:4 führte. Auch Maximilian Scheer und Waldemar Laurenz konnten trotz aussichtsreichen Vorteilen im Mittelspiel nichts gegen die Gütersloher Gegner ausrichten.

Mit 8 Siegen aus acht Spielen, steigt Gütersloh damit in die NRW-Klasse auf. Die 2. Mannschaft des LSV/Turm benötigt dagegen am letzten Spieltag der Saison gegen den Soester Schachverein mindestens 4 ½ Punkte zum Klassenerhalt.