«

»

Dez 07 2012

Schach-Probleme (4)

Die Lösung des dritten Problems:

1.Ka4! b3 2.Lb2 Nun muss Schwarz den a-Bauern umwandeln. Da 2…a1D+ und 2… a1T+ das Schach schon im zweiten Züge gäben, bleiben Schwarz also nur die beiden anderen Umwandlungsmöglichkeiten, und es ergeben sich die Varianten 2… a1L 3. Ka3 Lxb2+ und 2… a1S 3.Kb4 Sc2+.

Hier das (ganz einfache) neue Problem:

 

Weiß am Zug – gesucht ist ein Schach in vier Zügen; und was oft in normalen Endspielen hilft, hilft hier auch.